TT-Software - Hundesport-Zeitmesssystem

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TT-Software

wir können ein breites Spektrum an Software anbieten, wodurch zahlreiche Bereiche abgedeckt und die Bedienung sehr komfortabel gestaltet werden kann.

Die Software ist sowohl eigenständig, als auch in Kombination mit der Agility-THS-TimeTracker Basisstation einsetzbar. Eine USB Verbindung zwischen Basisstation und einem Laptop auf dem die Software gestartet wurde, ermöglicht die programmgesteuerte Fernbedienung der Basis. Laufzeiten werden dabei autoatisch ans Programm übermittelt. Fehler, Verweigerungen und Disqualifikationen können direkt am Richtertisch in das Programm eingegeben werden. Gleichzeitig wird auf dem Laptop das Display der Basisstation abgebildet und dient somit zusätzlich als Zweitdisplay. Die Anzeige kann so aus unterschiedlichen Positionen gut eingesehen werden.

TT-Display Agility
TT-Display ist zum einen ein Fernsteuerprogramm, beherscht aber auch einfache Verwaltungsaufgaben, wie Im-/Export von Starter- und Ergebnislisten, ändern der Starterlisten mit anschließenden Neudruck. Liegt keine Starterliste im Excelformat vor, kann auch durch Vorgabe der Teilnehmerzahl und der ersten zu vergebenden Startnummer eine neue, durchnummerierte Liste generiert werden. Wettkampfart und Größe können dabei schnell und einfach gruppenweise zugewiesen werden.
Korrekturen in den Starterlisten, wie z.B. verschieben einer Startnummer ans Ende des Starterfeldes, Tippfehler bei Namen o.ä. können jederzeit vorgenommen und umgehend neu ausgedruckt werden. Laufzeiten werden automatisch von der Basis übernommen, oder manuell in das Programm eingetippt. Fehler, Verweigerungen und Disqualifikationen werden bequem per Mausklick in die Ergebnislisten übernommen. Ergebnislisten können jederzeit zur Weiterverarbeitung in anderen Programmen exportiert werden.
Die Bidirektionale Konzeption erlaubt die Steuerung der Basisstation sowohl über das Programm, als auch an der Basisstation selbst. 



THS-TimeTracker
THS-TimeTracker bietet die gleichen Funktionen wie TT-Display, wurde jedoch um zahlreiche Verwaltungsfunktionen erweitert. Das gesamte Turnier kann über dieses Programm verwaltet werden.
Folgende erweiterte Funktionen werden zur Verfügung gestellt:
  • Im-/Export von Teilnehmerlisten (auch aus O.M.A möglich)
  • Drucken von Kontroll- und Identifikationslisten, Melde- und Bewertungskarten, Starterlisten, sowie diverser weiterer Hilfslisten, wie z.B. Zahlliste
  • Zusammenstellung von Teams und Manschaften, bei gleichzeitiger Kontrolle relevanter Daten, wie z.B. gültige Impfung des Hundes
  • Export, Vorschau, bzw. Ausdruck der Ergebnislisten und Leistungsurkunden
  • Vordrucke zu Bestätigung des Prüfungsleiters und Statistiken
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü